Infozeitung der Ortsplanungsrevision für alle Thunerinnen und Thuner

Information über den aktuellen Stand der Ortsplanungsrevision. In der Infozeitung der Ortsplanungsrevision erläutern der Stadtpräsident Raphael Lanz und die Gemeinderätin Marianne Dumermuth, Vorsteherin der Direktion Stadtentwicklung, wichtige Themen für die Stadtentwicklung.

Stossrichtungen zur Entwicklung der Stadt Thun

Allgemeine Information zur Ortsplanungsrevision finden Sie hier.

Die Ortsplanungsrevision setzt sich in den thematischen Schwerpunkten Siedlung, Verkehr und Landschaft mit der künftigen Entwicklung der Stadt Thun auseinander. Dabei soll insbesondere die Frage beantwortet werden, wo künftig welche Nutzung (Wohnen, Arbeiten, Mischgebiete, Freizeit, Naherholung, etc.) stattfinden soll.

Aus den einzelnen Teilprojekten der Ortsplanungsrevision und aus den Rückmeldungen der Bevölkerung zum Open House vom 25. November 2016 konnten die Gebiete bestimmt werden, die für die Entwicklung Thuns von hoher Bedeutung sind, dies sind unsere Schlüsselgebiete.

Für die meisten Schlüsselgebiete steht eine klare Entwicklungsrichtung im Vordergrund. Für vier dieser Schlüsselgebiete, die sogenannten Fokusgebiete, stehen momentan noch verschiedene Entwicklungsvarianten zur Diskussion.

Information und Pläne zu den Schlüssel- und Fokusgebieten finden Sie hier. Das Zukunftsbild zeigt, wie sich die Stadt in den nächsten Jahren entwickelt könnte.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig

Welche Entwicklungsvarianten für die untenstehenden Gebiete sind für Sie vorstellbar?

Ihre Frage

Ihre Frage